markt.ch Logo
Kleinanzeigen
0 km

Zur Ratgeberübersicht: Damenmode

Bestimmung der richtigen Körbchengröße - Berechnungsmethoden und Tipps

BH-Größe richtig messen Es gibt verschiedene Methoden, um die richtige BH-Größe für Dich zu finden.

Nach wie vor tragen mehr als die Hälfte aller Frauen die falsche Körbchengröße. Dies hängt häufig vor allem damit zusammen, dass die wenigsten Frauen wissen, wie sie ihre Körbchengröße richtig berechnen können. Wenn auch Du künftig Deinen BH oder Dein Bikinioberteil stets in der richtigen Größe tragen willst, dann kannst Du nun erfahren, was Du bei der Berechnung Deiner Körbchengröße berücksichtigen solltest.

Die klassische Methode

Es gibt viele Methoden, um die optimale Körbchengröße zu ermitteln. Bei der klassischen Methode musst Du Deinen Unterbrustumfang und Deinen Brustumfang messen. Liegt der Brustumfang Deiner Unterbrust also beispielsweise bei 63 Zentimetern, musst Du eine Größe von 65 für das Unterbrustband berücksichtigen, da die Größen sich jeweils in Schritten von fünf Zentimetern steigern.

Im nächsten Schritt solltest Du dann den Wert, der Deinem Brustumfang entspricht, von dem des Unterbrustbandes abziehen. Kommt dabei ein Ergebnis von etwa 12 Zentimetern heraus, dann solltest Du einen BH mit einem A-Cup tragen. Die Körbchengröße ändert sich demnach immer alle zwei Zentimeter um einen Buchstaben. Wenn Du zu einem Ergebnis von 12 bis 14 Zentimetern kommst, dann trägst Du einen A-Cup. Sofern dein Ergebnis jedoch zwischen 14 und 16 Zentimetern liegt, benötigst Du einen B-Cup. Diese Berechnungen setzen sich bei der klassischen Methode immer nach diesem Schema fort.

Vereinfach zusammengefasst: Brustumfang (cm) - Unterbrustumfang(cm) = Körbchengröße

Brustumfang (cm) - Unterbrustumfang (cm) 12 - 14 cm 14 - 16 cm 16 - 18 cm 18 - 20 cm 20 - 22 cm
Körbchengröße A B C D E

Die Bra-Fitting-Methode

BH schließen Der BH sollte im letzten Hacken eingehängt werden können und in diesem perfekt sitzen.

Deine Körbchengröße kannst Du außerdem mit der sogenannten Bra-Fitting-Methode berechnen. Um die richtige BH-Größe zu ermitteln, solltest Du auch bei dieser Methode die gleichen Werte wie bei der klassischen Methode für die Berechnungsgrundlage nutzen. Der Unterschied ist jedoch, dass von dem Umfang der Unterbrust noch zehn Prozent abgezogen werden. Anhängerinnen der Bra-Fitting-Methode sind der Meinung, dass das Unterbrustband bei der klassischen Methode immer noch zu groß berechnet wird. Die bestimmung der Cup-Größe läuft dann wieder genau so ab, wie bei der klassischen Methode.

Berechnung der Unterbrust mit der Bra-Fitting-Methode: Unterbrustumfang - 10%.

Messung des Halbbrustumfangs

Eine empfehlenswerte Methode zur Bestimmung der Körbchengröße ist die Messung des Halbbrustumfangs. Beim Messen nach der klassischen Methode gibt es nämlich einige Schwierigkeiten, die zum Beispiel mit der unterschiedlichen Anatomie der verschiedenen Frauentypen zusammenhängen. Die Schwierigkeiten bei der Differenz zwischen den völlig unabhängigen Messungen von Brustumfang und Unterbrustumfang, werden bei der Messung des Halbbrustumfangs umgangen. Bei dieser Methode musst Du die Differenz zwischen dem Umfang der Brust und dem Umfang des Brustkorbs berücksichtigen. Dabei wird der maximale horizontale Umfang bei einer normalen Atmung und einer aufrechten Haltung gemessen.

Vereinfacht zusammengefasst: Brustumfang - Brustkorbumfang (normale Atmung) = Körbchengröße

Grundlegende Tipps für den BH-Kauf

Viele BHs nebeneinander Der Kauf des richtigen BHs ist sowohl für die Ästhetik als auch die Gesundheit sehr wichtig.

In allen Ländern wird die Größe eines Büstenhalters durch eine Zahl und einen Buchstaben gekennzeichnet. Die Zahl steht dabei stets für den Wert von dem Unterbrustband, während der Buchstabe die Körbchengröße angibt. Es gibt einige hilfreiche Tipps, die ebenfalls beim Kauf eines BHs wichtig sein können. So sollten die Bügel beziehungsweise das Unterbrustband beispielsweise direkt in der Hautfalte zwischen der Brust und dem Körper anliegen. Auf diese Weise kann das Körbchen des BHs die Brust voll umfassen und stützen.

Die Schulterträger dürfen niemals einschnüren. Bei größeren Körbchengrößen sollten die Träger daher am besten nicht zu schmal sein. Ein unpassender BH kann für Beschwerden wie Schulter-Arm-Leiden, Kopfschmerzen oder Hals-Wirbelsäulen-Leiden verantwortlich sein.


Nach BH stöbern


 Twittern

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Damenmode

Hochwertige neue Damen Luxus Nappa Lederjacke in 8604
Hochwertige neue Damen Luxus Nappa Lederjacke

Neue Damen Lederjacke Grösse 44. Gefütterte,feinste Lammnappa Lederjacke in Schwarz.Mit zwei Aussentaschen und abnehmbarer Fuchsfell Kapuze.Die Komplette Kapuze kann per Reissverschluss abgenommen...

333 CHF VB

8604 Volketswil

19.02.2024

Suche Damenkleidung in 5647
Suche Damenkleidung

Suche Damkleider
Im moment grosses intsresse an kleidern Hochzeits hennakleider Abendkleodern...
Henna Hochzeits kleider Princesskleider Abendkleider Ballkleider. Auch suche ich Unterwäsche Pushup...

1 CHF VB

5647 Oberrüti

09.02.2024

Mehr Kleinanzeigen für Damenmode

 

Bildquellen:
Bild 1: © Voyagerix / Fotolia.com
Bild 2: © deagreez / Fotolia.com
Bild 3: © Pixabay.com / jackmac34